Unser Netzwerk: NintendoWiiX.net   | NintendoWiiX Forum   | Planet3DS.de

Wii Firmware 4.0 mit Speicherplatzlsung
Direktes Starten und Speichern auf SD-Karte

Datum:29.03.2009, 14.22 Uhr | Kategorie: Software | Autor: T.Herrmann

Was alle erwartet hatten, ist soeben eingetreten: Satoru Iwata und Nintendos Bill Trinnen enthüllten auf der Keynote zur Game Developer's Conference die Wii Firmware 4.0, auf die so viele so lange gewartet haben. Sie löst nämlich endlich das lange bestehende Speicherplatzproblem von Wii.

Jetzt ist es möglich, Spiele von der Virtual Console oder aus der WiiWare-Sektion direkt auf die SD-Karten herunter zu laden. Am unteren Rand des Wii-Menüs wird man ein Symbol zum direkten Zugriff auf das SD-Kartenmenü haben und über die Dateien verfügen können. Von jetzt an kann man Spiele auch direkt in schneller Geschwindigkeit von der SD-Karte aus starten.

Es sollen jetzt auch SDHC-Karten mit einem Speichervolumen von 32 GB unterstützt werden, auf die viele (!) Titel von WiiWare und der VC passen werden. Außerdem macht dieses Update Wii endlich konkurrenzfähig in Hinsicht auf herunterladbare Zusatzinhalte. Das Update zur Firmware-Version 4.0 steht ab sofort zur Verfügung. Mit überlasteten Nintendo-Servern ist allerdings zu rechnen.


Quelle: GDC2009




30 Kommentar(e) vorhanden

Sonicht
27.03.2009 um 10.42 Uhr

Sehr sehr schn, darauf haben ja nun wirklich viele Leute gewartet. Vielleicht kann dann ja auch die Speicherbegrenzung fr WiiWare wegfallen und wir bekommen doch nocht Bionic Commando Rearmed und anderes.

Mark
27.03.2009 um 10.42 Uhr

Super Sache, zwar lange berfllig, aber die beste und einfachste Lsung. 32 GB braucht zwar niemand, aber schn, dass es mglich ist.

Habe das Update gerade heruntergeladen und es funktioniert einwandfrei. Es dauert allerdings 15-20 Sekunden, bis ein WiiWare Spiel geladen und gestartet wurde. Bei NES-Spiele gehts in unter 5 Sekunden.

Es lassen sich im brigen all Kanle von der SD-Karte starten, sodass der Wii-Speicher fr Spielstnde frei ist :)

Sonicht
27.03.2009 um 10.42 Uhr

@mark: Danke dann kann ich das heute abend ja auch noch machen!

(Bin nmlich noch in der Firma - wie man sieht!!!)

Jerry
27.03.2009 um 10.42 Uhr

Jetzt wre sogar Platz fr Wii-Demos, aber das wird wohl ein Traum bleiben...

Saxonia
27.03.2009 um 10.42 Uhr

Neues Zelda angekndigt!

Pit
27.03.2009 um 10.42 Uhr

@Saxonia
Aber keins fr Wii...
Ist wohl keines in Entwicklung.

Und was ist mit NSMB2?
Das erste ist viel lter als Phantom Hourglass! Warum kriegt das kein Sequel?

JackB.
27.03.2009 um 10.42 Uhr

Ich fhr mal Saxonias Kommentar weiter um Euphorie Welle zu verhindern - Zelda DSi (Legend of Zelda:The Spirit Tracks). Grafik Stil und Steuerung wie bei Phantom Hourglass.

Thiudareik
27.03.2009 um 10.42 Uhr

Meine Wii ist (wie ab und an erwhnt) nicht online...

Ich wrde mich sehr freuen, wenn ich VC- oder WiiWare-Spiele aufm PC runterladen und dann auf die SD-Karte kopieren knnte... dann kme ich auch endlich einmal in den genuss des einen oder anderen schnen Spieles... warum geht das nicht? Wrde ja auch WiiPoints kaufen und nutzen...

:O(

Bumba
27.03.2009 um 10.42 Uhr

SAUBER Nintendo!!!

dadonico
27.03.2009 um 10.42 Uhr

@Thiudareik: Dann verbinde doch deine Wii mit dem Internet. Nintendo hat sich sehr viel mhe gemacht mit dem Shop. Sonst hast leider gottes Pech gehabt.

Mey
27.03.2009 um 10.42 Uhr

Das wird evtl. zu professionelleren und greren WiiWare-Titeln fhren ;)

Patzii
27.03.2009 um 10.42 Uhr

Bin zufrieden!
Hoffentlich kommen auch demos und wii ware titel mit 40 h Spielspa

Gigafreak2
27.03.2009 um 10.42 Uhr

Das direkte Starten scheint nur bei es scheint nur bei Kanle, WiiWare und VC zu funktionieren. Die N64 Spiele z.B. Zelda 64, Mario Kart 64 lassen sich nicht starten.

DosKanonos
27.03.2009 um 10.42 Uhr

Yeah, sehr geil. Muss jetzt nur noch warten, bis ich den W-LAN-Stick hab :D

Mark
27.03.2009 um 10.42 Uhr

@Gigafreak2: Doch, auch N64-Spiele lassen sich von SD-Karte starten.

Shiny Latios EX
27.03.2009 um 10.42 Uhr

ich fnde es besser wenn man die spielstnde von SD aus starten knnte

wei denn jemand, ob man guitar hero world tour download content von der SD starten kann? die fressen richtig richtig richtig viel speicherplatz >_<

Wahrheit
27.03.2009 um 10.42 Uhr

Damit wre das Problem auf die einfachste und logischte Variante gelst..., frag mich nur warum das berhaupt so lang gedauert hat...
Fr mich durchaus ein Grund, in Zukunft wieder mehr Games zu laden!

Sniizy
27.03.2009 um 10.42 Uhr

@ Gigafreak2:

Du musst auf dem Speicher der Wii noch Platz haben damit die SD Karte das Spiel welches du ber SD Karte spielen willst auch noch rberkopieren kann. Ich vermute dass es bei dir daran hngt ;-)

Kris
27.03.2009 um 10.42 Uhr

"Mit berlasteten Nintendo-Servern ist allerdings zu rechnen"

Als ob die sonst besser wren....

mainstream
27.03.2009 um 10.42 Uhr

Hey Wiixer,

auf ein kleines, aber wichtiges Detail habt ihr vergessen hinzuweisen: die Kanle und VC-Games werden vor dem Start auf den Wii-Speicher geladen- das heisst, es muss immer Platz im internen Speicher zum Ausfhren frei bleiben!

DER SATZ: "Von jetzt an kann man Spiele auch direkt in schneller Geschwindigkeit von der SD-Karte aus starten." STIMMT ALSO NICHT GANZ.

Trotzdem aber eine gute Sache.

thiudareik
27.03.2009 um 10.42 Uhr

@ Dadonico

Wrde ja die Wii mit dem Netz verbinden - aber in meinem Dorf gibt es nur ISDN :O(

Kein Kabel, kein Funk-DSL... nix :O(

Auf Arbeit habe ich sehr flottes DSL... aber keine Wii ;O)

Bazgol
27.03.2009 um 10.42 Uhr

Verstehe ich das richtig, dass man nun auch VC-Spiele mit zu einem Freund nehmen und auf dessen Konsole spielen kann? Wenigstens von der Karte?

Tim
27.03.2009 um 10.42 Uhr

@Bazgol: Nein, deine VC-Spiele funktionieren - egal ob auf SD-Karte oder im Flash-Speicher - nur mit deiner eigenen Konsole.

Bazgol
27.03.2009 um 10.42 Uhr

Achso, dank fr deine Antwort, Tim!
Schade eigentlich, wenn man bedenkt, dass auf CD gekaufte Spiele ja auch berall gespielt werden knnen. Es htte sich eine Lsung finden lassen mssen, die vielleicht dafr nur das VERSCHIEBEN des Spiels auf die SD-Karte erlaubt htte; nicht das Kopieren. So htte man dann das Spiel von der Karte einem Freund geben, oder es dort spielen knnen.
Vermutlich wre das aber zu unsicher gewesen, auch wegen der Gefahr, dass die Karte vielleicht pltzlich nicht mehr lesbar sein knnte...
Wobei mir gerade einfllt, dass man die Spiele ja sowieso immer neu laden kann, von daher wre es ja Uninn ^^

Ingwiio
29.03.2009 um 16.05 Uhr

@ mainstream
Na wenn du ne SDHC16GB / SDHC32GB Karte drin hast solltes du wohl genung platz haben, so das du den Platz in Wii nicht belegen mut.

mainstream
29.03.2009 um 16.05 Uhr

@Ingwiio

Ja, mir reicht momentan auch eine 2GB-Karte.

Dennoch muss man auf freien Platz achten, und das nimmt der Sache ein wenig Komfort.

Schade eigentlich, aber ist wohl Nintendos Raubkopierfurcht zu verdanken.

Ingwiio
29.03.2009 um 16.05 Uhr

@ mainstream

Ein paar Klicks ins SD Men sollen unkonfortabel sein?

mainstream
29.03.2009 um 16.05 Uhr

Nein, das Symbol auf der Oberflche ist nett.

Ich meine damit, dass man immer einen gewissen Platz (von Anwendung zu Anwendung unterschiedlich!) des Wii-Speichers frei halten muss, um eine Anwendung von der SD-Karte starten zu knnen.

Dieses muss man im Hinterkopf halten- und das ist ein kleiner Abzug in der Komfort-B-Note, wie ich finde.

Kris
29.03.2009 um 16.05 Uhr

Bald DLC fr Wii? Hoffentlich

champ
29.03.2009 um 16.05 Uhr

Wow - das ist wieder mal ein update, das sich sehen lsst! Funktioniert super.



© Copyright GameCube X / Nintendo Wii X 2001 - 2011 | All rights reserved